Freitag, 21. Januar 2022

DJK/Fortuna erhält große Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung

erstellt am Montag, 15 August 2016
DJK/Fortuna erhält große Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung Foto: DJK

Die Jugendabteilung der SG DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen hat von der Dietmar-Hopp-Stiftung eine große Spende für die Anschaffung neuer Trainingsmaterialien erhalten.

Nachdem die Dietmar-Hopp-Stiftung bereits im Jahr 2012 den Zusammenschluss aller Vereine zu einer großen Jugendspielgemeinschaft in Edingen-Neckarhausen entscheidend bezuschusst hat, konnten die Verantwortlichen der Jugendabteilung der SG DJK/Fortuna die Dietmar-Hopp-Stiftung von einer erneuten Unterstützung unseres ambitionierten Projektes überzeugen.

Nachdem in den letzten Jahren die Anzahl aktiver Kinder und Jugendlicher stetig gestiegen ist, ist gleichermaßen der Bedarf an Trainingsmaterial gestiegen. Um in diesem Bereich auch qualitativ hochwertig investieren zu können, benötigte die Jugendabteilung weitere finanzielle Unterstützung. So konnten von der Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung, welche vom Jugendkonzept sowie dem weiteren Plan für die Jugendabteilung überzeugt waren, insgesamt 195 Bälle für alle Altersklassen sowie zusätzlich noch Trainingshütchen in verschiedenen Größen ebenfalls für alle Altersklassen gekauft werden.

Das Dankeschön kann von unserer Seite nicht groß genug ausfallen! Nichts desto trotz haben wir versucht, das Dank in einem entsprechenden Rahmen darzustellen. Deshalb ist im nachfolgenden Bild das einzig passende Wort mit einem Teil der Spende dargestellt.
 
Auch von offizieller Seite nochmals vielen Dank an die Dietmar-Hopp-Stiftung für die großzügige Unterstützung.


Alexander Jakel & Timm Hartwig
DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen

Letzte Änderung am Montag, 15 August 2016