Donnerstag, 02. Juli 2020

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Sensation! Auch der WM-Pokal kommt zum VfR Mannheim

erstellt am Dienstag, 28 April 2015
Sensation! Auch der WM-Pokal kommt zum VfR Mannheim Foto: VfR

Bewerbung der Rasenspieler als eine von 63 unter bundesweit 797 ausgewählt.

Im Juli 2014 war es soweit: Der VfR Mannheim holte zum 65. Jubiläum seiner Deutschen Fußballmeisterschaft 1949 die Meisterschale zurück nach Mannheim. Nun ist es den Rasenspielern gelungen, das ganze noch zu toppen.
Bis zum 7. April hatte man die Möglichkeit sich für die "DFB-Ehrenrunde" zu bewerben.

 

Ein Roadtrip des WM-Pokals quer durch die Bundesrepublik. Der Marketingkreis des VfR nahm sich der Sache an und arbeitete eine Bewerbung aus, die zu überzeugen wusste. Am heutigen Dienstag war es dann soweit. Punkt 10 Uhr erreichte VfR-Geschäftsführer Sven Wolf ein Anruf des DFB, mit der Mitteilung, dass man als einer von 63 Vereinen auserwählt wurde. Und das von unglaublichen 797 Bewerbungen insgesamt.


Nun ist es also amtlich: Der WM-Pokal kommt am Sonntag, 21. Juni zum VfR Mannheim. Ein Highlight nicht nur für die Blau-Weiß-Roten und die Stadt Mannheim, sondern für die ganze Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt 2014 Personen werden an diesem Tag, an dem es auch ein tolles Rahmenprogramm geben wird, die Möglichkeit haben, sich mit dem WM-Pokal ablichten zu lassen.


VfR-Präsident Ralf Auer zeigte sich überwältigt von der positiven Nachricht aus Frankfurt: "Dass wir nicht einmal 11 Monate nach der wichtigsten deutschen Fußball-Trophäe nun auch den bedeutendsten Pokal des Weltfußballs zum VfR und somit in die sportbegeisterte Stadt Mannheim holen, ist wohl einmalig!"


Über das genaue Prozedere, wie man sich einen der begehrten 2014 Plätze ergattert und was alles an dem Tag an Rahmenprogramm dargeboten wird, werden die Rasenspieler in den nächsten Tagen ausführlich informieren.

 

Pressemitteilung VfR Mannheim / Sven Wolf

Letzte Änderung am Sonntag, 03 Mai 2015