Freitag, 18. September 2020

Gelingt der erste Heimsieg im Jahre 2018? ++ Gegner Durlach-Aue seit 6 Spielen unbesiegt

erstellt am Donnerstag, 22 März 2018
Szene aus ASV Durlach - VfR Mannheim. Szene aus ASV Durlach - VfR Mannheim. Bild: VfR

(sw) Im Spiel eins nach Hakan Atik steht für den VfR Mannheim das dritte Heimspiel 2018 an.

So gibt am Sonntag ab 15 Uhr die SpVgg Durlach-Aue ihre Visitenkarte im Rhein-Neckar-Stadion ab. Für die Rasenspieler steht einiges auf dem Spiel, wenn man den Kontakt zu Spitzenreiter Friedrichstal nicht abreißen und den knappen Vorsprung auf die Verfolger verteidigen will.

Seit der Meisterschaft in der Landesliga Mittelbaden im Jahr 2014 spielen die Karlsruher in der Verbandsliga, und das mit gutem Erfolg. Nach Platz 7 und 9, sprang in der vergangenen Saison sogar ein 6. Rang heraus. Sicherlich auch ein Verdienst des 32-jährigen Trainers Patric Gondorf, der seit der Winterpause 2012/2013 im Verein ist und dort zunächst nur als Spieler fungierte. Mittlerweile steht er bis auf wenige Ausnahmen nur noch als Coach an der Linie und weiß einige gute Fußballer in seinen Reihen.

Zuallererst natürlich Top-Torjäger Fabian Geckle, der es in seinen 45 Spielen für die SpVgg auf satte 39 Treffer bringt. Die Verantwortlichen in Aue sind wohl auch überaus glücklich, dass sie zu Rundenbeginn die Ruhe bewahrten. Mit 4 Niederlagen war man gestartet und zierte das Tabellenende, danach verließ man jedoch in 14 Partien nur noch 2 Mal als Verlierer den Platz. Die Bilanz aus den letzten 6 Begegnungen: 4 Siege und 2 Remis bei 9:1 Toren!

Für den VfR in dieser Situation vielleicht genau der richtige Gegner? Eine Mannschaft, die sich nicht verstecken, sondern mitspielen wird? Am Sonntag wird es sich zeigen, denn nun ist in erster Linie das Team der Blau-Weiß-Roten selbst gefragt. Dass sie es können, schönen und erfolgreichen Fußball zu spielen, haben sie mehrfach unter Beweis gestellt. Dies gilt es nun nach dem holprigen Rückrundenstart und dem Trainerwechsel aufs Neue hervorzurufen. Nur so ist in dieser Partie der erste Heimsieg 2018 möglich!

 

PM VfR Mannheim

Letzte Änderung am Freitag, 23 März 2018

Verbandsliga Nordbaden