Dienstag, 31. März 2020

Keine Artikel in diesem Warenkorb

VfR verliert Testspiel gegen Wormatia Worms

erstellt am Donnerstag, 25 Januar 2018
VfR verliert Testspiel gegen Wormatia Worms Grafik: SPK

sport-kurier. Der Verbandsliga-Tabellenführer VfR Mannheim kassierte im 1. Testspiel in 2018 eine Niederlage.

Gegen den Regionalligisten Wormatia Worms unterlagen die Mannheimer mit 1:3 (1:2) Toren.

Auf dem neuen Kunstrasenplatz am Jugend- und Sportzentrum gingen die Wormaten durch Thomas Gösweiner (4.) früh in Führung. Der VfR hielt dagegen und kam kurz vor der Pause durch Marc Haffa zum 1:1 (40.) Ausgleich. Die Freude über den Ausgleichstreffer währte nur kurz, denn fast mit dem Pausenpfiff gelang Ricky Pinheiro Coutinho das 1:2 (45.).

In der 2. Halbzeit wechselten beide Teams kräftig durch. Den 1:3 Endstand besorgte Marco Vincenzo Metzger (69.). Das nächste Testspiel des VfR findet am Samstag, den 27.01.18 um 14:00 Uhr beim Regionalligisten Astoria Walldorf statt.

Verbandsliga Nordbaden