Donnerstag, 11. August 2022

Oberligist SG Sonnenhof Großaspach bezwingt den VfR Mannheim 2:0 (1:0)

erstellt am Sonntag, 03 Juli 2022
Oberligist SG Sonnenhof Großaspach bezwingt den VfR Mannheim 2:0 (1:0) Bild: Lukas Adler

Im ersten Testspiel der Saison 22/23 unterlag der Verbandsligist VfR Mannheim beim Oberligisten SG Sonnenhof Großaspach.

In einer unterhaltsamen Begegnung traf zunächst Dominik Salz in der 18. Minute zum vermeintlichen Führungstreffer, aber wegen vermeintlichem Foulspiel wurde das Aspacher Tor nicht gegeben.

Wenig später war es der A- Junior Nico Engel, der in der 27. Minute die 1:0 Führung erzielte. In der Begegnung, die im Modus 3 x 30 Minuten stattfand, presste das junge SG-Team ständig. So fiel das 2:0 durch starkes Pressingverhalten. Volkan Celiktas eroberte sich das Leder und Ivanilson Guerra Matias vollendete zum 2:0 (51.). Die Mannheimer erwiesen sich als wehrhafter Gegner, aber die Großaspacher gewannen am Ende verdient.

Tore: 1:0 Engel (27.), 2:0 Ivanilson Guerra Matias (50.)

 

Foto oben: Die Neuzugänge beim Trainingsauftakt des VFR Mannheim. Hintere Reihe v.l.n.r. Kevin Knödler (Torwarttrainer), Volkan Glatt (Trainer), Richard Weil (spielender Co-Trainer), Max Lambert Kougang, Marco Raimondo-Metzger, Mohamed Amin Kouraji, Dennis Gerber.  Vordere Reihe v.l.n.r. Nicolas Jüllich, Hassan Amin, Darian Gurley und Ayhan Sabah. 

 

 

Letzte Änderung am Sonntag, 03 Juli 2022

Verbandsliga Nordbaden