Mittwoch, 28. Juli 2021

Die TSG 62/09 Weinheim hat eine kommissarische Abteilungsleitung gefunden

erstellt am Montag, 19 Juli 2021
Die TSG 62/09 Weinheim hat eine kommissarische Abteilungsleitung gefunden S. Hofmann

sport-kurier. Bei der TSG Weinheim bewegt sich einiges.

Bei der bislang "führungslosen" Fußballabteilung (wir berichteten) soll es an der Spitze (Abteilungsleiter) der Fußballabteilung mit Marc Wilkening (51) weitergehen. Thomas Felber fungiert als einer von zwei stellvertretenden Abteilungsleitern. Er soll seinen Zuständigkeitsbereich im sportlichen Bereich haben.

Thomas Elsasser, der im April mit dem vorherigen Abteilungsleiter Darko Vukic zurückgetreten war, machte einen Rückzieher und steht als stellvertretender Abteilungsleiter für den Bereich Finanzen und Sponsoring zur Verfügung.
Offiziell muss die neue Führungsmannschaft noch bei der Abteilungsversammlung, die wohl im September stattfinden soll, bestätigt werden.

 

 

 

Verbandsliga Nordbaden