Donnerstag, 06. Mai 2021

Florian Jost und Yannick Heinlein spielen künftig wieder für den FC Zuzenhausen

erstellt am Dienstag, 09 März 2021
Florian Jost (links) hier im Zweikampf gegen Marc Söder vom VfB Eppingen (Archivbild) Florian Jost (links) hier im Zweikampf gegen Marc Söder vom VfB Eppingen (Archivbild) Bild: Siegfried Lörz Kraichgaufoto

sport-kurier. Der Verbandsligist FC Zuzenhausen hat zwei frühere Offensivspieler für die neue Saison zurückgeholt.

Nach vier Jahren kehrt Florian Jost zurück, der derzeit noch beim FC Bammental in der Landesliga im Kader steht. Der mittlerweile 31-jährige trug in den Jahren von 2014 bis 2017 schon einmal das Trikot des FCZ. Nach nur einem Jahr kehrt auch Yannick Heinlein nach Zuzenhausen zurück. Der 27-jährige war in dieser Saison Spielertrainer beim TSV Dühren.

Als Tabellenachter mit zwölf Punkten steht der FC Zuzenhausen in der Verbandsliga im gesicherten Mittelfeld.

 

 

Letzte Änderung am Dienstag, 09 März 2021

Verbandsliga Nordbaden