Mittwoch, 12. August 2020

Cihad Ilhan wechselt zur neuen Saison von Fortuna Heddesheim zum VfR Mannheim

erstellt am Freitag, 14 Februar 2020
Cihad Ilhan (blau) in Aktion. Szene aus der Sommervorbereitung/Testspiel gegen Unter-Flockenbach. Cihad Ilhan (blau) in Aktion. Szene aus der Sommervorbereitung/Testspiel gegen Unter-Flockenbach. Bild: Alfio Marino

sport-kurier. Der FV Fortuna 1911 Heddesheim muss in der Saison 2020/2021 auf die Dienste seines Torjägers Cihad Ilhan verzichten.

Der Angreifer wechselt im Sommer zu den Rasenspielern. In bislang 79 Einsätzen erzielte Ilhan 60 Verbandsligatreffer für die Heddesheimer.

Cihad Ilhan: "Ich hatte und habe noch immer eine tolle Zeit in Heddesheim und der Schritt ist mir nicht leicht gefallen. Ich werde in der Rückrunde für den Club alles raushauen, damit wir uns in der Tabelle weiter verbessern"

"Wir bedauern den Wechsel, können Cihad jedoch verstehen, am Ende der Saison den Club zu verlassen. Das Angebot ist scheinbar sehr lukrativ, insofern ist es für uns in Ordnung. Cihad wird große Spuren hinterlassen, aber wir sind auch sicher, nächste Saison eine hervorragende Offensive in der Verbandsliga stellen zu können", so Geschäftsführer Manfred Jordan.

 

 

 

Letzte Änderung am Freitag, 14 Februar 2020

Verbandsliga Nordbaden