Dienstag, 22. Oktober 2019

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Verbandsligist FV Fortuna Heddesheim startet in die Vorbereitung

erstellt am Samstag, 29 Juni 2019
Am kommenden Dienstag ist Trainingsauftakt bei den Fortunen. Am Ball Marcel Schwöbel, der vom VfB Gartenstadt wieder zurück nach Heddesheim kommt. links im Bild Dennis Lodato. Am kommenden Dienstag ist Trainingsauftakt bei den Fortunen. Am Ball Marcel Schwöbel, der vom VfB Gartenstadt wieder zurück nach Heddesheim kommt. links im Bild Dennis Lodato. Bild: Alfio Marino - MA. Photography

Heddesheim. Der Verbandsligadritte der Saison 2018/2019 startet am Dienstag, den 2.7.19 um 18:30 Uhr in die kommende Spielzeit.

Coach Dirk Jörns und sein Trainerteam um David de Vega, Melvin Faust und TW-Trainer Andy Holmes steigen mit einem runderneuerten Team in die 6- wöchige Vorbereitungsphase ein. 12 Neuzugängen stehen 11 Abgänge gegenüber. 10 Akteure aus dem letztjährigen Kader haben ihre Verträge verlängert.

Somit gehen die Fortunen mit 20+2 Spielern in ihre vierte Verbandsliga-Saison.

Renè Gölz: "Wir haben intensiv an der Kaderzusammenstellung gearbeitet und sehen uns personell gut aufgestellt", so Heddesheims Sportchef, der nach 7 Jahren sehr erfolgreicher Trainertätigkeit in Heddesheim auf den Managerstuhl gewechselt ist.

Trainingsauftakt ist am kommenden Dienstag, den 2.7.19 um 18:30 Uhr im Stadion an der Ahornstraße. Fehlen werden beim Trainingsauftakt noch einige Akteure, die noch in den Aufstiegsspielen gegen den Freiburger FC aktiv waren. "Die Jungs haben noch ein paar Tage mehr Zeit, den Akku aufzuladen. Ab 9.7. werden alle Spieler zur Verfügung stehen", sagt Chefcoach Dirk Jörns, der sich auf seine neue Aufgabe bei den Heddesheimern freut.

Und weiter: "Wir haben einen Kader beisammen, der sehr gut ist. Aber es stehen nun harte Wochen der Vorbereitung bevor, denn zum 1. Ligaspiel soll das Team in einer Top-Verfassung sein."

Verbandsliga-Torschützenkönig Cihad Ilhan geht in Heddesheim mittlerweile in die 3. Spielzeit. Bild: Alfio Marino

In der gestrigen bfv-Pokalauslosung wurde auch ermittelt, wer der Gegner in der 1. Pokalrunde sein wird. Mit dem TSV Wieblingen gastiert ein Ligakonkurrent bei den Fortunen. Und so sieht der Heddesheimer Fahrplan für die nächsten Wochen aus:

SO. 7.7. um 11:00 Uhr HED - SV Unter-Flockenbach
SA. 13.7. um 11:00 Uhr HED - FC Arminia Ludwigshafen
DI. 16.7. um 18:30 Uhr HED - TSG Lützelsachsen
FR. 19.7 bis So.21.7 Uhr HED - TSV Wieblingen (1. Runde bfv-Pokal) Genauer Termin wird noch mitgeteilt.
Di. 30.7. oder Mi. 31.7. um 18:30 Uhr SV Sandhausen U23 - HED
DI. 6.8. oder Mi. 7.8. um 18:30 Uhr HED-VfL Kurpfalz Neckarau
SA. 10.8./So. 11.8. Saisonstart

Die weiteren Testspiele ab 30.7. richten sich danach, ob die Fortuna im Pokal die Runden 2, 3 und 4 erreicht. Terminänderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Und das ist der Kader der Heddesheimer in der Saison 2019/2020:

Tor: Miltner Mario (FC Kirrlach), Ullrich Steven (SV 98 Schwetzingen)

Abwehr: Höhn Marcel, Feigenbutz Fabian, Gebhardt Timo, Kuhn Christian (alle VfB Gartenstadt), Zimmermann Gregor (SV Sandhausen U23), Malanga John, Wöppel Yannick.

Mittelfeld: Schwöbel Marcel (VfB Gartenstadt), Lerchl Andy, Lodato Dennis, Malchow Oliver, Özdemir Salih, Schilling Marius, Weber Timo (beide SV Sandhausen U23), Zeric Ajdin (VfR Mannheim), Baltaci Enis.

Angriff: Ilhan Cihad, Adamek Andreas (VfB Gartenstadt), Hiller Christopher (VfR Mannheim), Noura Izzeddine.

**Eduard Hartmann unklar / Kreuzbandriss)

 

 

 

 

 

Letzte Änderung am Samstag, 29 Juni 2019

Verbandsliga Nordbaden