Mittwoch, 21. August 2019

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Christian Mühlbauer erleidet einen Kreuzbandriss

erstellt am Dienstag, 09 April 2019
Christian Mühlbauer zog sich einen Kreuzbandriss zu. Christian Mühlbauer zog sich einen Kreuzbandriss zu. Bild: Berno Nix/Sportkurier

Heddesheims Defensivspezialist Christian Mühlbauer zog sich am vorletzten Spieltag gegen den VfR Mannheim eine Knieverletzung zu.

Jetzt die Diagnose nach dem MRT - Vorderer Kreuzbandriss.

Für Mühlbauer ist die Saison damit gelaufen. Innerhalb von nur 4 Wochen haben beim ambitionieren Verbandsligisten, der derzeit auf Platz 3 der Verbandsliga Baden steht und nach wie vor um die Aufstiegsplätze spielt, nun mit Eduard Hartmann, Simon Tüting und Christian Mühlbauer drei Stammspieler und Leistungsträger einen Kreuzbandriss erlitten.

"Das ist Wahnsinn, innerhalb weniger Wochen gleich drei Akteure, für die nach so schweren Knieverletzungen die Saison beendet ist. Unsere Personalsorgen sind natürlich sehr groß, aber da müssen wir in den letzten 8 Wochen alle noch enger zusammenrücken", so Trainer René Gölz nach Bekanntwerden der Diagnose.

PM FV Heddesheim

Letzte Änderung am Dienstag, 09 April 2019

Verbandsliga Nordbaden