Freitag, 18. September 2020

FV Fortuna Heddesheim verpflichtet John Malanga

erstellt am Dienstag, 05 September 2017
John Malanga spielte in der U19 für den FC Schalke 04 - wurde mit Ihnen 2015 Deutscher Meister. John Malanga spielte in der U19 für den FC Schalke 04 - wurde mit Ihnen 2015 Deutscher Meister. Bild: Barth

Heddesheim. Der Verbandsligist FV Fortuna 1911 Heddesheim hat den 21- jährigen John Duarte de Arantes Malanga verpflichtet.

Der 190 cm große Innenverteidiger dürfte schon am kommenden Wochenende beim Spiel gegen die SpVgg. Neckarelz spielberechtigt sein.

Malanga ist in Speyer geboren und war in der Jugend für den SV Waldhof Mannheim, 1. FC Kaiserslautern und FC Schalke 04 aktiv. Er kommt auf über 50- Junioren-Bundesligaspiele, hat drei DFB-Länderspiele in der U16 und U17 absolviert.

Foto: Volker Barth.

Mit dem FC Schalke 04 wurde er vor 2 Jahren als Stammspieler Deutscher Meister in der U19 Bundesliga. Nach einem halben Jahr in der U23 des FC Schalke (Regionalliga West), wechselte John Malanga in der Rückrunde 2016/2017 zum Regionalligisten FC Astoria Walldorf (4 Einsätze). Der Vertrag lief am 30.06.2017 aus. Seitdem war der Abwehrspieler vereinslos.

"Wir freuen uns über die Verpflichtung von John Malanga. Er ist ein noch junger und sehr talentierter Abwehrspieler, von dessen Qualitäten wir absolut überzeugt sind. Auch menschlich wird John sehr gut in unser Team passen", so der Sportliche Leiter Manfred Jordan.

Malanga wird bei den Heddesheimern die Rückennummer 5 tragen.


Pressemitteilung FV Fortuna 1911 Heddesheim

Letzte Änderung am Dienstag, 05 September 2017

Verbandsliga Nordbaden