Sonntag, 29. Mai 2022

Der SV Waldhof Mannheim trauert um Walter Spagerer

erstellt am Samstag, 20 Februar 2016
Walter Spagerer bei der Feierlichen Enthüllung der Gedenktafel an der Gründungsstätte des SV Waldhof Mannheim 1907 (Aufnahme 4./2013). Walter Spagerer bei der Feierlichen Enthüllung der Gedenktafel an der Gründungsstätte des SV Waldhof Mannheim 1907 (Aufnahme 4./2013). Bild: AS Sportfotos

Der SV Waldhof Mannheim trauert um sein Ehrenmitglied Walter Spagerer.

Er verstarb in der Nacht zum 20. Februar 2016 im Alter von 97 Jahren. Auf dem Waldhof wurde er geboren, sein Vater war Arbeiter "beim Benz" und später bei Bopp & Reuther, seine Mutter führte das elterliche Lebensmittelgeschäft. Das Leben des kleinen Walter begann wie in vielen Familien im Mannheimer Norden in einfachen Verhältnissen - Schlafzimmer, Küche - und das Klo auf dem Gang. Das Volksbad musste das fehlende Badezimmer ersetzen. Lichtblick im tristen Alltag war schon damals der Fußball, die Kinder spielten auf dem Waldhof, unter anderem zusammen mit späteren Größen wie Otto Siffling.

Seit 1928 war Spagerer Mitglied beim SV Waldhof. In 88 Jahren Mitgliedschaft prägte der gelernte Feinmechaniker den Verein ganz besonders. Von 1979 bis 1996 war der ambitionierte Fußballfachmann im Präsidium des SV Waldhof und gehörte, mit dem leider ebenfalls bereits verstorbenen Manfred David, zu den Wegbereitern zum Bau des Carl-Benz- Stadions. Im Verein erhielt Walter Spagerer die höchste Vereinsauszeichnung. Für seine Verdienste bei seinem geliebten SV Waldhof wurde ihm der „Ehrenring mit Brillianten“ verliehen.

Aber nicht nur der SV Waldhof Mannheim ehrt einen Mann auf den immer Verlass ist. 1978 erhielt Walter Spagerer das „Bundesverdienstkreuz am Bande“ und nur 7 Jahre später sogar das „Bundesverdienstkreuz Erster Klasse“. Als „Mannemer Bloomaul“ prägte er in vielen Funktionen seine Heimatstadt.

Spagerer hatte ein hohes Ansehen bei den Fans und auf Initiative dieser wurde die Haupttribüne im Carl-Benz-Stadion in Walter Spagerer Tribüne umbenannt. Vor seiner Zeit im Präsidium des SVW arbeitete dieser ehrenamtlich als Arbeitsrichter am Landesarbeitsgericht in Mannheim und als Sozialrichter in Stuttgart.

Der SV Waldhof Mannheim ist in tiefer Trauer und ist in seinen Gedanken bei der gesamten Familie Spagerer und wird Walter Spagerer stets ein ehrendes Andenken bewahren.

SV Waldhof Mannheim 07 e.V.

Letzte Änderung am Samstag, 20 Februar 2016

Regionalliga