Freitag, 23. August 2019

Keine Artikel in diesem Warenkorb

DFB Bundesgericht lehnt Öffnung der OST weiterhin ab

erstellt am Donnerstag, 18 April 2019
SVW-Geschäftsführer Markus Kompp in einer ausführlichen Stellungnahme zur Ablehnung der OST. SVW-Geschäftsführer Markus Kompp in einer ausführlichen Stellungnahme zur Ablehnung der OST. Bild: AS Sportfotos

Gerne möchten wir heute, entgegen unserer zuletzt bewusst gewählten internen Kommunikationslinie, unsere Fans über die aktuelle Situation bzgl. der Wiedereröffnung der Otto-Siffling-Tribüne und der bisherigen Kommunikation und Anstrengungen hierzu informieren.

Es war uns immer ein Anliegen die Gespräche mit dem DFB und den Sicherheitspartnern, trotz öffentlichem Interesse, vertraulich, sachlich und zielorientiert zu führen. Aufgrund der heute erfolgten Bescheid des DFB Bundesgerichts sehen wir uns jedoch veranlasst unsere Fans hierüber in Kenntnis zu setzen.
Das DFB Bundesgericht hat bekanntlich im Urteil vom 25.09.2018 die Auflage des Urteils des DFB Sportgerichts vom 13.07.2018, wonach die offiziellen Fanbereiche in die Blöcke F-G-H und M-N-O zu verlegen sind, in der Form erweitert, dass diese Auflage zurückgenommen werden kann, sobald eine einvernehmliche Konzeption zwischen...

 

bitte auf der Webseite des SV 07 Waldhof Mannheim weiterlesen ...

 

PM SV Waldhof Mannheim

 

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 18 April 2019

Regionalliga