Dienstag, 22. Juni 2021

SV Sandhausen U23 spielt 2:2 Unentschieden gegen FSV Bissingen

erstellt am Montag, 09 Oktober 2017
SV Sandhausen U23 vs.FSV 08 Bissingen 2017 - Nr. 18 Lotfi Graidia SVS SV Sandhausen U23 vs.FSV 08 Bissingen 2017 - Nr. 18 Lotfi Graidia SVS Bild: AS Sportfotos

Am 10. Spieltag der Oberliga Baden – Württemberg standen sich die U23 des SV Sandhausen und der FSV Bissingen gegenüber.

Herrmann mit der Führung

In der erste Spielhälfte kam die Mannschaft von SVS Trainer Glibo gut in die Partie und erspielte sich ein Übergewicht. Dieses machte sich auch in Torchancen bemerkbar. Bei der ersten Gelegenheit war es Sukuta-Pasu, der dem Bissinger Schlussmann den Ball klaute und auf Herrmann weiter spielte. Dieser ließ sich nicht zweimal bitten und schoss ins leere Tor ein (11.). In der Folgezeit hatten Schilling (18.) und Bauer (36.) weitere Möglichkeiten, die jedoch ungenutzt blieben. Für die Gäste aus Bissingen hatte Kunde die beste Chance in der neunten Minute.

Ausgleich in letzter Sekunde

Im zweiten Spielabschnitt kamen die Gäste aus Bissingen mit zunehmender Spieldauer besser in die Partie und kamen dem Ausgleich näher. Doch der SVS konterte über Graidia, der den mitgelaufenen Sukuta-Pasu anspielte. Sukuta-Pasu schob aus kurzer Distanz zum 2:0 ein (79.). In der 88. Minute hätte der SVS die Partie entscheiden können, doch Sukuta-Pasu und Stellwagen konnten einen Konter nicht abschließen. Ngo war es, der für Bissingen in der 90. Minute den Anschlusstreffer erzielen konnte. Mit der letzten Aktion des Spiels kam Gorgolione freistehend vor dem SVS-Tor an den Ball und erzielte aus kurzer Distanz den 2:2 Endstand.


SVS U23: Machmeier – Sheron, Seegert, Hauk, Mar. Schilling (85. Zimmermann), Max. Schilling, Bauer (90. E. Stadler), T. Weber (67. Sterzing), Graidia (80. Stellwagen), Herrmann, Sukuta-Pasu
FSV Bissingen: Burkhardt – Sarak, Di Biccari (78. Lindner), Gorgolione, Buck (61. Milchraum), Williams, Kunde, Wöhrle, Schmiedel, Götz, Ngo

Tore: 1:0 Herrmann (11.), 2:0 Sukuta-Pasu (79.), 2:1 Ngo (90.), 2:2 Gorgolione (90 +2)
Schiedsrichter: Gerspacher (Heitersheim)
Zuschauer: 100

Quelle: SV Sandhausen

Letzte Änderung am Montag, 09 Oktober 2017

Oberliga Baden-Württemberg