Sonntag, 19. September 2021

FC Türkspor Mannheim gewinnt in Lützelsachsen 5:0

erstellt am Montag, 26 Juli 2021
Gürsoy und Dönmez konnten mit dem Auftritt ihres Teams sehr zufrieden sein. Gürsoy und Dönmez konnten mit dem Auftritt ihres Teams sehr zufrieden sein. Bild: Berno Nix

Im Stile eines Meisterschaftsanwärters siegte der FC Türkspor Mannheim beim Klassenkonkorrenten TSG Lützelsachsen.

Bereits nach 4 Minuten hatte Ayhan Sabah die "Halbmondkicker" mit 0:1 in Führung gebracht. Rahmi Can Bas (37.) und erneut Sabah (45.) sorgten für einen deutlichen 0:3 Halbzeitstand. Auch nach der Pause mussten die Bergsträßer einen frühen Gegentreffer einstecken. Oguzhan Yildirim hatte mit dem 0:4 (47.) für die frühe Vorentscheidung gesorgt.

Ayhan Sabah, mit seinem dritten Treffer in dieser Partie, sorgte mit dem 0:5 (57.) für den Endstand.

 

 

 

Letzte Änderung am Montag, 26 Juli 2021

Landesliga Rhein-Neckar