Mittwoch, 12. August 2020

Landesligist FV Brühl verpflichtet U21 Nationalspieler

erstellt am Sonntag, 05 Juli 2020
Furkan Öztürk (untere Reihe ganz rechts) bei einem Testspiel der U21 Gehörlosen-Nationalmannschaft gegen eine Baunataler Auswahlmannschaft. Furkan Öztürk (untere Reihe ganz rechts) bei einem Testspiel der U21 Gehörlosen-Nationalmannschaft gegen eine Baunataler Auswahlmannschaft. Bild: Deutscher Gehörlosen Sportverband e.V.

sport-kurier. Der Landesligist aus Brühl hat in der kommenden Spielzeit einen Nationalspieler in seinen Reihen.

Furkan Öztürk (20) vom GSC Frankenthal spielt in der U21 DFB-Auswahl für Gehörlose. Brühls Spielleiter Frank Hensel: "Für uns ist diese Verpflichtung, der Kontakt kam durch unseren A-Klassentrainer Michael Eisenhauser zustande, Neuland und auch gleichzeitig eine Herausforderung, der wir uns stellen. Es ist schon etwas besonderes, über Lippenlesen zu kommunizieren."

Und weiter: "Ich gehe davon aus, dass ein Spieler der in die U21 Nationalmannschaft berufen wird, für uns eine Verstärkung ist bzw. sein kann", so Brühls Spielleiter Frank Hensel.
Zu den DFB-Lehrgängen und Länderspielen wird Furkan Öztürk abgestellt, "dazu haben wir uns verpflichtet", sagt Hensel.

Anmerkung: Vereinzelte Spieler und Mannschaften nehmen am DFB-Spielbetrieb teil
Neben dem Spielbetrieb des Deutschen Gehörlosen-Sportverbands e.V. jagen auch vereinzelte Spieler in herkömmlichen Fußballvereinen dem runden Leder nach. Auch vollständige Mannschaften aus Gehörlosensportvereinen nehmen am Spielbetrieb der DFB-Landesverbände teil. So spielt der GSV Hamburg in der Kreisklasse 5 des Hamburger Fußball-Verbandes oder der GTSV Essen geht in der Kreisliga C Gruppe 3 des Fußball-Verbandes Niederrhein auf Punktejagd.

 

 

Letzte Änderung am Sonntag, 05 Juli 2020

Landesliga Rhein-Neckar