Freitag, 18. Oktober 2019

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Landesliga-Torjäger Lorenz Held wechselt zum Verbandsligaabsteiger SV 98 Schwetzingen

erstellt am Dienstag, 25 Juni 2019
Lorenz Held (weiß) erzielte in der abgelaufenen Spielzeit in der Landesliga Rhein-Neckar 30 Treffer. Lorenz Held (weiß) erzielte in der abgelaufenen Spielzeit in der Landesliga Rhein-Neckar 30 Treffer. Bild: Berno Nix

Transfer-Hammer beim SV 98 Schwetzingen.

Den Verantwortlichen des Verbandsligaabsteigers ist es gelungen, den 23-jährigen Landesligatorschützenkönig Lorenz Held, der in der abgelaufenen Saison für den Ligakonkurrenten VfL Kurpfalz Neckarau 30 Tore erzielte - nach Schwetzingen zu holen.

Da der SV 98 auch auf der Innenverteidigerposition Bedarf hatte - und ein Held selten alleine kommt - schnürt auch der 21-jährige Bruder Linus, in der kommenden Saison seine Kickstiefel für die Spargelstädter.

Letzte Änderung am Dienstag, 25 Juni 2019

Landesliga Rhein-Neckar