Freitag, 18. Oktober 2019

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Trainer Peter Brandenburger und der SC Rot-Weiß Rheinau verlängern Vertrag

erstellt am Dienstag, 08 März 2016
Trainer Peter Brandenburger und der SC Rot-Weiß Rheinau verlängern Vertrag Bild: lofi

von Sportkurier. Wie der Kreisligist SC Rot-Weiß Rheinau mitteilte, wurde der Vertrag zwischen dem Verein und Cheftrainer Peter Brandenburger vorzeitig um ein weiteres Jahr, für die Saison 2016/2017 verlängert.

Auch mit Co-Trainer Jens Batzler, der aktuell auch im Tor des Kreisligavierten steht, wurde der Kontrakt über die aktuelle Saison hinaus geschnürt.

Timo Nagel: "Für den Verein und auch für mich war es wichtig, frühzeitig eine Klarheit über die Besetzung der Trainerposition zu haben. Fünf Spielzeiten lang coacht Peter Brandenburger schon unsere 1. Mannschaft und er hat eine junge, entwicklungsfähige Mannschaft aufgebaut. Auch Jens Batzler wird uns als Co-Trainer erhalten bleiben. Durch das positive Signal hat schon ein Großteil der Mannschaft für die kommende Spielzeit seine Zusage gegeben", so Rheinaus Spielausschußvorsitzender."

Rheinau hat nach mäßigem Saisonstart eine positive Spielbilanz hingelegt. Aktuell steht die Brandenburger-Elf nur drei Punkte hinter dem Tabellenzweiten Spvgg. Wallstadt - und hat somit noch Chancen, sich über die ersten beiden Plätze für die Landesliga Rhein-Neckar zu qualifizieren.

Zudem stehen die Rheinauer im Finale des Mannheimer Kreispokals. Hier ist der 1. FC Turanspor Mannheim im Mai 2016 Finalgegner.

Kreisliga Mannheim