Montag, 04. Juli 2022

Rückblick 32. Spieltag Kreisliga Mannheim (Englische Woche) 2021/2022

erstellt am Donnerstag, 26 Mai 2022
Rheinau oder Gartenstadt - wer wird am Ende in die Aufstiegsspiele gehen?  VfB Gartenstadt - SC RW Rheinau, Kreisliga, v.l. Rheinaus Giuseppe Mormone gegen Gartenstadts Julius Grossmann. Rheinau oder Gartenstadt - wer wird am Ende in die Aufstiegsspiele gehen? VfB Gartenstadt - SC RW Rheinau, Kreisliga, v.l. Rheinaus Giuseppe Mormone gegen Gartenstadts Julius Grossmann. Bild: Berno Nix

sport-kurier. Die Englische Woche ist gespielt. Einige Entscheidungen stehen fest - andere lassen 2 Spieltage vor Saisonende noch auf sich warten.

Aufgestiegen: TSV Amicitia Viernheim.
Um Platz 2 spielen der VfB Gartenstadt (76 Punkte) und Rot-Weiß Rheinau (73 Punkte). Beide Teams gewannen ihre Spiele souverän.

Abgestiegen: SG Hemsbach, SV Enosis Mannheim, SC Reilingen.

Sollte der 2. in den Relegationsspielen in die Landesliga aufsteigen, dann wird es 4 Absteiger geben. Steigt der 2. nicht auf, werden es 5 Teams sein. Viertletzter ist der KSC Schwetzingen (31 Punkte), Fünftletzter ist der FV 03 Ladenburg (35 Punkte). Hier könnten noch die Plätze getauscht werden.

Der FC Türkspor Hochstätt bekommt noch 3 Punkte gutgeschrieben, hat somit 38 Punkte und ist nach wie vor abstiegsgefährdet. Auch der FV 08 Hockenheim (38 Punkte) ist Stand heute noch nicht gerettet, falls es 5 Absteiger geben wird. Es bleibt spannend.


Diese Woche gab es bereits drei Begegnungen:

Di. 24.5.22/19:30 Uhr
TSG Eintracht Plankstadt - TSV Amicitia Viernheim 2:4 (1:2)
Tore: 1:0 Maurice Uhrig (13.), 1:1 Philipp Haas (31./Strafstoß), 1:2 Philipp Haas (35.), 1:3 Daniel Herbel (62.), 1:4 Paul Kleinert (66.).


MI. 25.5.22/19:00 Uhr
FV 03 Ladenburg - VfB Gartenstadt 1:6 (0:2)
Tore: 0:1 Besnik Beljuli (17.), 0:2 Julius Grossmann (42.), 0:3 Julius Grossmann (52.), 0:4 Cem Kuloglu (69.), 0:5 Tim Kress (69.), 1:5 Shawn Hartmann (73.), 1:6 Christopher Sorg (78./Strafstoß).

MI. 25.5.22/19:30 Uhr.
TSV Neckarau - VfR Mannheim II 1:2 (1:0)
Tore: 1:0 Marvin Witt (38.), 1:1 Marko Bilanovic (70.), 1:2 (90./Keine Angaben).


Die Spiele vom DO. 26.5.22

SpVgg. Wallstadt - SG Hemsbach 2:0 (1:0)
Der Tabellenletzte aus Hemsbach zog sich achtbar aus der Affäre - unterlag nur mit 2:0 bei den spielstarken Wallstädtern. Beide Wallstadter Tore markierte Markus Köhler (13./84.).


MFC 08 Lindenhof - FV 08 Hockenheim 6:4 (4:3)
Spiele mit Lindenhöfer Beteiligung haben einen hohen Unterhaltungswert. Letzte Woche gab es ein 6:3 gegen den FV Leutershausen, am Donnerstag ein 6:4 Sieg über den FV 08 Hockenheim. Die Hockenheimer (38 Punkte) sind durch diese Niederlage abstiegsgefährdet. Tore: 0:1 Maximilian Maier (2.), 0:2 Eigentor Gerrit Schoch (11.), 1:2 Yusuf Demirci (12.), 2:2 Felix Schreckenberger (14.), 2:3 Rico Bieda (24.), 3:3 Felix Schreckenberger, 4:3 Ivan Vlaho (45.), 4:4 Johann Sitnikow (46./Strafstoß), 5:4 Yusuf Demirci (48.), 6:4 Yusuf Demirci (90.+1).


KSC Schwetzingen - SC Rot-Weiß Rheinau
Die Schwetzinger (31 Punkte) sind 2 Spieltage vor Saisonende abgestiegen, wenn der FC Türkspor Hochstätt die 3 Punkte am grünen Tisch (Spiel Reilingen) gutgeschrieben bekommt, was der Fall sein wird. Die Rheinauer in der ersten Halbzeit mit einer blitzsauberen Leistung, legten ein 0:4 vor. Zur Halbzeit war die Partie schon entschieden. Die Rheinauer haben noch Chancen auf den 2. Platz, liegen 3 Punkte hinter dem Zweitplatzierten aus Gartenstadt. Tore: 0:1 Tobias Stamm (7.), 0:2 Dino Smajlovic (14.), 0:3 Darnell Hill (25.), 0:4 Mike Blumhardt (44.).


SV Enosis Mannheim - SpVgg. Ilvesheim 0:7 (0:3)
Der als Absteiger feststehende SV Enosis hatte gegen die Ilvesheimer keine Chance. Die trafen nach Belieben und haben mit diesem Sieg den Klassenerhalt endgültig geschafft. Tore: Alexander Hilbert (28./71.), Edis Crnisanin (31.), Alban Gashi (40.), Fabian Stempel (74./80.), Alptekin Aksoy (83.).


FV Leutershausen - FC Germania Friedrichsfeld 1:3 (0:1)
Nervenstärke pur bewiesen die abstiegsbedrohten Friedrichsfelder, in den letzten 11 Minuten die Partie für sich entschieden. Mit 4 Punkten Vorsprung auf den letzten Absteigerplatz riecht es 2 Spieltage vor Saisonende nach Klassenerhalt. Tore: 0:1 Benjamin Wanzek (7.), 1:1 Yusuf Demirci (66.), 1:2 Tugay Caliskan (79.), 1:3 Gianfranco Scopelliti (85.).


FC Hochstätt Türkspor - SC Reilingen - (Nichtantritt Reilingen)
Punkte werden am grünen Tisch FC Türkspor Hochstätt gutgeschrieben.

 

Die Tabelle nach dem 32. Spieltag

***Beachten! Türkspor Hochstätt bekommt noch 3 Punkte und 3:0 Tore gutgeschrieben.

 

 

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 26 Mai 2022

Kreisliga Mannheim