Dienstag, 30. November 2021

14:0 (8:0) ++ Kreisligist SC Rot-Weiß Rheinau überrollt den SV Enosis Mannheim

erstellt am Sonntag, 21 November 2021
Archivbild: Die Rot Weiß Rheinau feierte beim SV Enosis Mannheim ein Schützenfest. Archivbild: Die Rot Weiß Rheinau feierte beim SV Enosis Mannheim ein Schützenfest. Bild: Berno Nix

sport-kurier. Das ist ein Ergebnis mit Seltenheitswert.

Mit sage und schreibe 14:0 (8:0) Toren! demontierte der Tabellenzweite der Kreisliga Mannheim, der SC Rot-Weiß Rheinau, den SV Enosis Mannheim.

Es war der bereits dritte "zweistellige Sieg" der Rheinauer in der laufenden Spielzeit. Beim FC Germania Friedrichsfeld und bei der SG Hemsbach gewann die Elf von Trainer Peter Brandenburger jeweils mit 10:0 Toren. Mit einem Torverhältnis von 73:23 steuern die Rheinauer tendenziell auf einen neuen Torrekord in der Kreisliga Mannheim zu.

Schon früh klingelte es im Kasten der Griechen. Mike Blumhardt machte mit dem 1:0 (2.) den Anfang. Nach 10 Minuten lagen die Rot-Weißen bereits mit 4:0 in Führung und zum Pausentee stand es 8:0. Auch in der 2. Halbzeit lief eine Angriffswelle nach der anderen auf die vollkommen überforderten Griechen zu, so dass es am Ende auch noch hätten ein paar Treffer mehr sein können als die ohnehin schon reichlichen 14!

Peter Brandenburger: "Erstmal muss man auch sagen, dass der SV Enosis Mannheim schon Personalprobleme hatte. Dennoch muss man da auch erstmal 14 Tore machen. Wir waren personell gut besetzt und die Jungs haben den Ball super laufen lassen. Wichtig sind die 3 Punkte, das Ergebnis hänge ich jetzt nicht zu hoch", so der Rheinauer Trainer.

Die Torfolge: 0:1 Blumhardt (2.), 0:2 Dino Smajlovic (5.), 0:3 Dino Smajlovic (6.), 0:4 Boban Peric (10.), 0:5 Luka Stanisic (23./Strafstoß), 0:6 Dennis Geisselmann (35.), 0:7 Eigentor (42.), 0:8 Dino Smajlovic (44.), 0:9 Darnell Hill (52.), 0:10 Dennis Geisselmann (59.), 0:11 Darnell Hill (74.), 0:12 Darnell Hill (78.), 0:13 Eyuep Ekici (80.), 0:14 Eyuep Ekici (88.).

 

 

Letzte Änderung am Sonntag, 21 November 2021

Kreisliga Mannheim