Mittwoch, 27. Oktober 2021

Vorschau 5. Spieltag Kreisklasse A II Mannheim Saison 2021/2022

erstellt am Freitag, 17 September 2021
SG Viernheim - TSV Amicitia Viernheim, Kreisklasse A2, v.l. Marco Buttler (SG Viernh.) gegen Joseph Collier (TSV Amicitia). SG Viernheim - TSV Amicitia Viernheim, Kreisklasse A2, v.l. Marco Buttler (SG Viernh.) gegen Joseph Collier (TSV Amicitia). Bild: Berno Nix

sport-kurier. Die Liga wird vom SG Croatia Mannheim angeführt (4-0-0).

Nur 2 Zähler dahinter steht der SV Schriesheim (3-1-0).
Verfolgt wird das Duo von gleich 4 Teams, die mit 9 Zählern auf den Rängen 3 bis 6 stehen (SKV Sandhofen, TSG Weinheim II, Fortuna Heddesheim, DJK Feudenheim).

Ohne Punkte sind nach wie vor die SpVgg. Wallstadt II (15.) und die SPVGG Türkspor Edingen (16.).

Nachholspiel am MI. 15.09.21
TSG Weinheim II - SV Laudenbach 6:1 (2:0)

Vorschau:


SO. 19.09.21 um 12:30 Uhr

FV Fortuna Heddesheim II - SG Croatia Mannheim
Die Partie geht als Spitzenspiel durch. Croatia (1./12 Punkte) und Heddesheim II (5./9 Punkte) wollen beide auf Sieg spielen. Die Fortunen starteten mit einer Heimniederlage gegen DJK Feudenheim, bezwangen danach 3 Teams in Folge. Die Mannheimer haben noch keinen Punkt abgegeben. Der 1:5 Sieg bei SKV Sandhofen, bei dem aber auch einige Leistungsträger auf Sandhöfer Seite fehlten, war besonders beeindruckend. Kann die Fortuna dem Tabellenführer die ersten Punkte abknöpfen? Unser Tipp: 1:1.


TSG Lützelsachsen II - MFC 02 Phönix Mannheim
Der MFC 02 fährt noch immer im 2. Gang (1-0-3), da hat man sich mehr erhofft am Herrenried. In Lützelsachsen will die Phönix jetzt etwas mitnehmen, ansonsten muss man sich erstmal an die unteren Tabellenregionen gewöhnen. Die TSG gewann zuletzt 8:2 bei Türkspor Edingen und holte somit den ersten Saison-Dreier. Unser Tipp: 2:2.


TSV Amicitia Viernheim II - DJK Feudenheim
Für die DJK war die 0:2 Heimniederlage gegen den SV Schriesheim, nach zuvor 3 Siegen in Folge, ein kleiner Schuss vor den Bug. In Viernheim, die am vergangenen Sonntag einen 5:0 Erfolg über den SSV Vogelstang feiern durften, ist ein Sieg angepeilt. Auswärts hat die DJK noch eine blütenweise Weste (2-0-0/6:0). Unser Tipp: 1:3.

SO. 19.09.21 um 15:00 Uhr

SSV Vogelstang - TSG Weinheim II
Der SSV steht im Zugzwang, denn aktuell befindet man sich auf einem Abstiegsrang. Weinheim II konnte im Nachholspiel gegen den SV Laudenbach gleich 6 x einen Treffer bejubeln. In Vogelstang ist für die Bergsträßer ein Sieg schon fast Pflicht. Unser Tipp: 0:2.


SG Hohensachsen - SV Laudenbach
Der SVL kam mit 2 Siegen in Folge gut in die Spielzeit hinein. War da mehr drin als Abstiegskampf in dieser Saison? Scheinbar nicht, denn gegen Sandhofen (0:7) und in Weinheim II (6:1) hagelte es jede Menge Gegentreffer. In Hohensachsen, die bei der knappen 3:2 Niederlage bei SG Croatia überzeugen konnten, wird es nicht einfach werden für die Laudenbacher. Unser Tipp: 3:1.


SKV Sandhofen - SpVgg. Wallstadt II
Der Topfavorit aus Sandhofen wird mit einem Auge nach Heddesheim schielen, ob der bislang souveräne Tabellenführer SG Croatia Mannheim dort Federn lässt. Selbst muss man natürlich seine Hausaufgaben machen und die scheinen auf dem Papier nicht die schwersten zu sein, wenn der noch punktlose Tabellenvorletzte SpVgg. Wallstadt II bei der SKV aufkreuzt. Unser Tipp: 4:0.


SV Schriesheim - SC Käfertal
Die Schriesheimer setzten beim 2:0 Auswärtssieg bei der DJK Feudenheim ein fettes Ausrufezeichen. Jetzt nur nicht gewonnenes Terrain abgeben, lautet die Devise. Die Käfertaler hatten wenig Mühe die SG Viernheim mit 4:0 deutlich zu distanzieren. Beim SCK muss schon vieles optimal zusammenlaufen, wenn man beim SVS punkten will. Unser Tipp: 2:1.


SG Viernheim - SPVGG Türkspor Edingen
Türkspor gilt als Abstiegskandidat Nr. 1, wenn sich da personell nicht einiges verbessert (0-0-3/2:18). Das 2:8 gegen die TSG Lützelsachsen II war für die Edinger schon deprimierend. Die SG Viernheim enttäuschte bei der 4:0 Niederlage in Käfertal, nachdem es zuvor gar nicht so schlecht lief. Gegen die Edinger sind die Südhessen jedoch klar favorisiert und können sich eigentlich nur selbst ein Bein stellen. Unser Tipp: 4:1.


Nachholspiel am Mi. 22.09.21 um 19:30 Uhr
SPVGG Türkspor Edingen - SG Hohensachsen

 

 

Letzte Änderung am Freitag, 17 September 2021

Kreisklassen