Donnerstag, 28. Januar 2021

Wechsel auf der Trainerbank der 2. Mannschaft ++ Sven Zahnleiter und Marcus Schneider beerben Zdravko Barisic

erstellt am Samstag, 09 Januar 2021
Wechsel auf der Trainerbank der 2. Mannschaft ++ Sven Zahnleiter und Marcus Schneider beerben Zdravko Barisic Bild: VfR

(mk) Der VfR Mannheim und sein 2. Mannschafts-Cheftrainer, Zdravko Barisic, gehen ab sofort getrennte Wege.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Verein, dem Coach und dessen Co-Trainer, Serkan Özer, wurde in beidseitigem Einverständnis beendet. An dieser Stelle möchte sich der VfR Mannheim bei Barisic und Özer für ihr aufopferungsvolles Engagement bedanken und ihnen für die Zukunft auf allen Ebenen nur das Beste wünschen.

Die Nachfolge treten Marcus Schneider (35) und Sven Zahnleiter (48) an, die als Trainertandem fungieren und einen Vertrag bis zum 30.06.2022 erhalten. Zahnleiter, der über eine C-Lizenz als Trainer verfügt, coachte zuletzt die U-19 des VfB Gartenstadt in der Landesliga Rhein-Neckar und kann als Spieler auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken.

Unter anderem lief Zahnleiter für den SV Waldhof in der 2. Bundesliga, den SV Sandhausen und die TSG 1862/09 Weinheim in der damals viertklassigen Oberliga Baden-Württemberg auf. Marcus Schneider war bis zur coronabedingten Zwangspause im Oktober 2020 für den Ludwigshafener Landesligisten SV Südwest als Spieler in der Innenverteidigung aktiv. Zuvor sammelte der 35-jährige beim VfL Bad Dürkheim bereits Erfahrung auf der Trainerbank.

 

VfR Mannheim e.V.

 

 

Letzte Änderung am Samstag, 09 Januar 2021

Kreisklassen