Sonntag, 26. Januar 2020

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Dirk Ritschel beerbt Markus Kreis als Cheftrainer des ASV Feudenheim

erstellt am Dienstag, 14 Januar 2020
Markus Kreis (Bild) hat den Cheftrainerposten an Dirk Ritschel abgegeben. Markus Kreis (Bild) hat den Cheftrainerposten an Dirk Ritschel abgegeben. Foto: Berno Nix

Markus Kreis hat den Cheftrainerposten, bis zum Ende der Saison, an den bisherigen Co-Trainer Dirk Ritschel übergeben.

Kreis fungiert nun hauptverantwortlich als Fußballabteilungsleiter des ASV. Er unterstützt Ritschel jedoch zeitweise weiterhin als Co-Trainer.

Kreis hatte seit Juni 2019 neben der Cheftrainerrolle auch das Amt des Fußballabteilungsleiters begleitet. Aufgrund der hohen zeitlichen Beanspruchung, war es in der Vergangenheit nicht immer gewährleistet beide Ämter mit 100 Prozent an Engagement auszuüben. Deshalb nun dieser Schritt, um sich mehr um die Belange der Abteilung kümmern zu können. Ziel soll es sein, in naher Zukunft, wieder eine 2. Herrenmannschaft und im Jugendbereich eine Mannschaft für jede Altersklasse zu stellen. Mit der Fertigstellung des Kunstrasenplatzes ist hierfür im Frühjahr 2019 der Grundstein gelegt worden.

 

ASV Feudenheim

 

 

Letzte Änderung am Dienstag, 14 Januar 2020

Kreisklassen