Donnerstag, 11. August 2022

Spgg. 03 Sandhofen unterliegt TSV Rosenberg mit 2:5 Toren

erstellt am Montag, 13 August 2012
ball-im-tor-






 
Eine Halbzeit gegen den Landesligisten gut mitgehalten

Sportkurier. Zumindest eine Halbzeit lang sah das aus Sicht der Sandhofer doch schon ganz gut aus.

Li. Chad Hall traf zum 1:0 für Sandhofen  Bild: Szene aus Saison 11/12

In der 3. Runde des Badischen Krombacher Pokal führten die "Kicker" aus dem Mannheimer Norden mit sandhofenihrem nahezu komplett "runderneuerten" Team gegen den Odenwälder Landesligisten mit 1:0 Toren durch einen Treffer von Chad Hall in der 22. Minute.

In der 57. Minute gelang den Gästen der 1:1 Ausgleichstreffer, um dann per Doppelschlag durch Geiger (64.) und Rechner (65.) schnell auf 1:3 zu erhöhen. Dem Treffer zum 1:4 durch Albrecht (84.) folgte das 2:4 durch Sagara.

Den Schlusspunkt unter das Pokalspiel setzte Lutz mit dem Treffer zum 2:5 in der 90. Minute per verwandeltem Foulelfmeter. Somit ist ein weiterer Club aus dem Fußballkreis Mannheim aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden.


Letzte Änderung am Freitag, 04 Januar 2013