Sonntag, 23. Februar 2020

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Meldung von Mädchenmannschaften für die Frühjahrsrunde noch bis 15. Januar möglich

erstellt am Samstag, 15 Dezember 2018
Meldung von Mädchenmannschaften für die Frühjahrsrunde noch bis 15. Januar möglich Foto: Bsp.

Karlsruhe. Der 15. Januar ist spätester Rückmeldetermin für die Meldung von Juniorinnen-Mannschaften für die Frühjahrsrunde.

Verspätete Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Neu gegründete Mädchenmannschaften können an der kompletten Frühjahrsrunde oder zunächst an einzelnen Spieltagen teilnehmen.

Die Staffeln der A- bis C-Juniorinnen werden in der Frühjahrsrunde vorrangig nach den sportlichen Leistungen in der Herbstrunde eingeteilt. Der regionale Aspekt wird bei der Einteilung bestmöglich berücksichtigt. Bei den D- und E-Juniorinnen erfolgt die Einteilung nach regionalen Aspekten. Sollten Sie andere Wünsche haben bitten wir Sie, diese unter „Sonstiges“ anzugeben.

Des Weiteren bitten wir Sie Wunschtag und Uhrzeit für die Heimspiele ebenfalls unter „Sonstiges“ anzugeben. Dabei gilt: Es können nur Wünsche am Samstag oder Sonntag berücksichtigt werden. Bei Spielen mit Schiedsrichter an Sonntagen sind als Anstoßzeit nur 11.00 Uhr oder 17.00 Uhr möglich.

Bei den E-Juniorinnen bieten wir wieder zusätzlich zur „normalen Spielrunde“ die alternative Organisationsform „Spielbetrieb in Form von Spieltagen an. Außerdem ist geplant einen Minifußball-Spieltag für die E-Juniorinnen als zusätzliche Spielmöglichkeit anzubieten. Den Meldebogen können Sie hier herunterladen und ausgefüllt per Fax (0721/40904-23) oder Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an den bfv senden.

Eine zusätzliche Online-Meldung über den DFBnet-Meldebogen ist für die Frühjahrsrunde nicht erforderlich.

Juniorinnen im bfv

 

Badischer Fußballverband e.V.

 

 

Letzte Änderung am Samstag, 15 Dezember 2018

Frauenfußball Mannheim