Samstag, 26. September 2020

Harald Schäfer als Vorsitzender im Mannheimer Fußballkreis wiedergewählt

erstellt am Mittwoch, 16 September 2020
Harald Schäfer wurde zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt Harald Schäfer wurde zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt Bild: Sportkurier

sport-kurier. In der Nordbadenhalle von Heddesheim fand am Samstag der Kreistag und Kreisjugendtag des Fußballkreises Mannheim statt.

Wegen der Corona-Pause im Fußball wurde die eigentlich im April geplante Veranstaltung nun nachgeholt.

Harald Schäfer wurde als Kreisvorsitzender mit seinem Team einstimmig wiedergewählt, einen Gegenkandidaten gab es nicht. Rico Fotis, der der Initiative #neuanfangbfv2020 angehört, wurde als Gegenkandidat nicht zugelassen, was für Missstimmung beim vermeintlichen Herausforderer sorgte. Fotis hätte durch die stimmberechtigten Delegierten als Kandidat vorgeschlagen werden müssen, was jedoch nicht geschah.

Schäfer und seine wiedergewählten Mitstreiter wollen in ihrer neuen Amtszeit den zunehmenden Gewalttätigkeiten auf den Fußballplätzen entgegenwirken und die Jugendarbeit forcieren.

 

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 16 September 2020

Badischer Fußballverband