Donnerstag, 11. August 2022

FC Astoria Walldorf unterliegt der TSG Hoffenheim 0:4 (0:2)

erstellt am Sonntag, 03 Juli 2022
Bruun Larsen traf gegen Astoria zum 1:0. Bruun Larsen traf gegen Astoria zum 1:0. Bild: Siegfried Lörz

Im ersten Test der Sommervorbereitung hat der FC-Astoria Walldorf mit 0:4 gegen die TSG 1899 Hoffenheim verloren.

Vor toller Kulisse (1.500 Zuschauer) und hochsommerlichen Temperaturen schlug sich die Mannschaft von Matthias Born tapfer und hatte mit Luis Idjakovic einen überragenden Torhüter in ihren Reihen.

Auch für die TSG war es der erste Test unter Neutrainer Andre Breitenreiter. Mit dem ersten Angriff gingen die Kraichgauer bereits in Führung, Bruun Larsen sorgte für die frühe 1:0-Führung (3.). Hoffe blieb dominant und Rütter hatte die Doppelchance, in der 15. Minute traf er den Pfosten, in der 18. Minute schmiss sich Roman Hauk in seinen Schuss aus kurzer Distanz.

Zehn Minuten später klatschte die Kugel erneut gegen den Pfosten, den Nachschuss aus kurzer Distanz entschärfte FCA-Schlussmann Idjakovic gegen Bruun Larsen (26.). Kurz vor dem Pausenpfiff lenkte Idjakovic einen Kopfball von Hübner an den Pfosten, beim Abstauber von Bruun Larsen war er aber dann machtlos (43.).

Zur Pause wechselten beide Teams komplett durch, lediglich Idjakovic auf Seiten der Walldorfer spielte durch. In der zweiten Halbzeit erspielten sich die Hoffenheimer in regelmäßigen Abstände gute Torraumszenen, aber Walldorfs Bester stand an diesem Tag im Tor. In der 65. Minute kam dann der FCA erstmals gefährlich vor das Gehäuse des Bundesligisten, Neuzugang Turan Calhanoglu tankte sich zielstrebig durch die Abwehr der Hoffenheimer, sein strammer Schuss aus knapp 16m Torentfernung faustete TSG-Keeper Noll jedoch zur Seite. In der Schlussphase konnte die TSG durch Treffer von Damar und Asslani das Ergebnis noch auf 4:0 hochschrauben (77./81.), so blieb es bis zum Schluss.

Am Dienstag (5.7.) geht für den FCA weiter, dann testet man auf dem Sportplatz von TuS Mingolsheim gegen den nächsten Hochkaräter, ab 18 Uhr spielt man dann gegen den Zweitligist SV Sandhausen.

 

FC Astoria Walldorf

 

Letzte Änderung am Sonntag, 03 Juli 2022

1. Bundesliga