Donnerstag, 16. August 2018

Keine Artikel in diesem Warenkorb

TSG Eintracht Plankstadt gegen VfR Mannheim chancenlos - 0:5 (0:2)

erstellt am Montag, 23 Juli 2018
TSG Eintracht Plankstadt gegen VfR Mannheim chancenlos - 0:5 (0:2) Grafik SPK

sport-kurier. Spätestens nach dem 0:1 durch Marcel Gessel (26.) war jedem klar, dass das Pokalspiel keine Sensation nach sich ziehen sollte.

Zu überlegen agierte der VfR Mannheim beim Landesligisten und traf noch vor der Pause zum 0:2 (38.) erneut durch Marcel Gessel.

Auch nach dem Wechsel ließen die Mannheimer Ball und Gegner laufen, erhöhten durch Gessel (48.) und einem Doppelschlag durch Marc Haffa (55./65.) auf 0:5 Tore.

 

 

 

Letzte Änderung am Montag, 23 Juli 2018

Verbandsliga Nordbaden