Dienstag, 13. November 2018

Keine Artikel in diesem Warenkorb

FC Astoria Walldorf legt doppelt nach ++ Simon Kranitz und Waldhofs Ilias Tzimanis wechseln zum Regionalligisten

erstellt am Montag, 18 Juni 2018
Ilias Tzimanis kommt vom SV Waldhof Mannheim II. Ilias Tzimanis kommt vom SV Waldhof Mannheim II. Bild: Berno Nix

Der FC-Astoria Walldorf ist auf dem Transfermarkt noch einmal tätig geworden.

Nach dem Weggang von Kapitän Timo Kern entstand noch einmal kurzfristig Handlungsbedarf. Entsprechend verpflichtete der FCA zwei junge talentierte Spieler für das Walldorfer Mittelfeld.

Mit Simon Kranitz kommt ein zentraler Sechser vom Ligakonkurrenten TSV Steinbach nach Walldorf. In der abgelaufenen Saison kam er für Steinbach 15mal zum Einsatz. Der 22jährige gebürtige Böblinger hat bereits 3. Liga-Erfahrung gesammelt mit der Reservemannschaft des VfB Stuttgart und der SpVgg Unterhaching. In der Jugend spielte Kranitz von der U15 bis zur U18 insgesamt 22mal für die deutsche Nationalmannschaft. Nationaltrainer zu seiner Zeit waren unter anderem die 96er Europameister Christian Ziege und Steffen Freund.

"Die Art und Weise wie Walldorf die letzten Jahre Fußball gespielt hat, sagt mir zu. Dazukommen die hervorragenden Voraussetzungen, die in Walldorf geboten werden. Nach den Gesprächen mit dem Trainer war es für mich eine klare Sache. Aufgrund der Nähe zu meiner Familie und Freunden ist Walldorf der optimale Standort um Fußball zu spielen", freut sich Kranitz auf die kommende Runde in der Astorstadt.

Außerdem kommt Ilias Tzimanis vom Landesligisten SV Waldhof Mannheim II, der 20jährige Grieche bringt eine tolle Einstellung und großes Potenzial mit. In der abgelaufenen Runde erzielte Tzimanis in 23 Ligaspielen satte 17 Treffer. Der gebürtige Mannheimer hat in der Jugend mit Ausnahme der Saison 2015/16 (Rot-Weiß Erfurt U19) für die Quadratestädter gekickt.

Zu seinem Wechsel nach Walldorf sagt er: "Ich habe mich für den FC-Astoria entschieden, weil man sich frühzeitig um mich bemüht hat. Der FCA hat ein super Umfeld und ist ein angesehener Verein in der Region."

 

PM FC Astoria Walldorf

 

 

Regionalliga