Mittwoch, 20. März 2019

Keine Artikel in diesem Warenkorb

Das war der 30. und letzte Spieltag in der Kreisklasse A II Mannheim 2015/2016

erstellt am Montag, 30 Mai 2016
Der FK Srbija Mannheim ist Meister der Kreisklasse A II Mannheim. Nach dem Spiel feierten die Spieler u.a. mit Bengalos. Der FK Srbija Mannheim ist Meister der Kreisklasse A II Mannheim. Nach dem Spiel feierten die Spieler u.a. mit Bengalos. Bild: Berno Nix

von Sportkurier. Der FK Srbija Mannheim steigt nach dem 5:1 Sieg über Enosis Mannheim als Meister der Kreisklasse A II auf.

Als Zweiter geht der VfR Mannheim II über die Ziellinie. Für die Rasenspieler geht es nun in die Entscheidungsspiele gegen den SV 98/07 Seckenheim (Vizemeister A I).

FK Srbija Mannheim - SV Enosis Mannheim 5:1 (1:1)

Das war schon ein spannender letzter Spieltag. FK Srbija musste gegen den starken SV Enosis Mannheim gewinnen, um sicher als Meister aufzusteigen. 75 Minuten lang sah es nicht nach einem Sieg für die Serben aus. Es stand 1:1 und die Gäste hätten durchaus mit einem weiteren Treffer für eine Heimpleite des FK Srbija sorgen können. Aber das Team von Demir Duric hatte wie so oft in dieser Saison, eine zweite Luft. Zwischen der 75. und 90. Minute traf der Tabellenführer durch Jozic, Pitulic (2), Stanisic zu einem deutlichen 5:1 Sieg. Nach dem Schlusspfiff kannte der Jubel keine Grenzen mehr - Srbija feierte mit seinen Fans die erste Meisterschaft in der Kreisklasse A und gehört kommende Spielzeit zur höchsten Spielklasse Mannheims. Glückwunsch!


VfR Mannheim II - SC Käfertal 1:0 (1:0)

Für die Meisterschaft reichte es durch den Sieg des FK Srbija Mannheim nicht mehr, aber immerhin durfte der VfR Mannheim II nach dem 1:0 Sieg über den SC Käfertal die Vizemeisterschaft feiern. Damit qualifizierten sich die Rasenspieler für die Entscheidungsspiele gegen den SV Seckenheim, der in der KK-AI Vizemeister wurde. Gegen Käfertal fehlte den Mannheimern die Dominanz vergangener Spiele, aber Anas Itani (40.) erzielte dennoch vor der Pause die 1:0 Führung. Im zweiten Abschnitt ließ der VfR nicht mehr viel zu und brachte so den knappen Erfolg über die Zeit.


ASV Feudenheim - FV Fortuna Heddesheim II 5:4 (2:0)

Die Feudenheimer waren bereits letzte Woche aus dem Aufstiegsrennen raus. Gegen den Aufsteiger aus Heddesheim konnte man so befreit und unbeschwert aufspielen. Nach 76 Minuten führte der ASV bereits scheinbar sicher mit 5:2 Toren, aber Heddesheim kam durch Treffer von Zimmermann und Holloway auf 5:4 Tore heran. Die letzten 10 Minuten wurden so für den Tabellendritten der Liga nochmals eng. Am Ende stand für die Weidmann-Elf der 13. Heimsieg im 15. Spiel (13-1-1).    


FK Bosna Mannheim - SV Schriesheim II 4:2 (2:1)

Was war denn das? Überraschung in der Liga! Der FK Bosna Mannheim schaffte es doch ausgerechnet im allerletzten Saisonspiel, seine ersten Saisonpunkte einzufahren. Zuvor standen 29 Niederlagen aus 29 Spielen in der Statistik. Gegen schwache Schriesheimer, legte Bosna auch nach dem zwischenzeitlichen 2:2 Ausgleich, nach. Rizvanovic (53.) und Asenov (83.) sorgten mit dem 3:2 und 4:2 für die faustdicke Überraschung.   

Info Abstiegsregelung:

Sollte die Spvgg Wallstadt in den Aufstiegsspielen zur Landesliga Rhein-Neckar erfolgreich sein, steigen aus den beiden A - Klassen insgesamt 4 Mannschaften auf. Dann müssen auch nur insgesamt 3 Mannschaften absteigen. Es käme zu einem Relegationsspiel zwischen den beiden 15. der A-Klassen. In der A I ist dies die SG Oftersheim und in der A II die DJK Jungbusch Mannheim.

Verliert Wallstadt gleich sein erstes Aufstiegsspiel, dann gibt es auch kein Abstiegsspiel der beiden 15. der Tabelle. 
Diese Informationen erhielten wir vom Kreisvorsitzenden des Badischen Fußballverbandes, Fußballkreis Mannheim, Herrn Harald Schäfer.


Die weiteren Ergebnisse:

SpVgg. Sandhofen - SG Hohensachsen 5:1 (2:1)
FV 03 Ladenburg - SG Mannheim 1:5 (1:2)
Vogelstang - Leutershausen abgebrochen (75.) beim Stande von 4:3 wegen Unwetter
DJK Jungbusch Mannheim - TSV Amicitia Viernheim II ausgefallen
Die Viernheimer traten zum Spiel nicht an. Der Gegner wurde darüber nicht unterrichtet.

Letzte Änderung am Montag, 30 Mai 2016

Kreisliga Mannheim